Stagun Petra

Bundesplatz 9

10715 Berlin

Tel: 030-8539155


Vita


- Geboren und aufgewachsen in Rothenburg o.d.T.

- Keramikschule in Landshut

- Seit 1988 Arbeit und eigenes Atelier in Berlin

www.staguhn-keramik.de

 

Meine Keramik beruht auf einer einzigen Idee: Porzellan und Ton, diese verwandten und doch gegensätzlichen Erdgeschwister, zueinander zu bringen.

Im Blätterteigverfahren werden zwei Massen – Steinzeugton und Porzellan –verknetet und zu einer Platte gewalzt. Die geschnittenen Streifen werden neu arrangiert, wieder gewalzt und zur Vase oder Schale geformt. Aufgrund der unterschiedlichen Schwindung der Materialien kommt es im Brand zu großen Spannungen und dadurch zu Verformungen, die manchmal einbezogen werden. Das Faszinierende ist dieses Spannungsverhältnis zwischen Ton und Porzellan, das„Zusammenwachsen“ der Massen im Feuer. Die fertigen Stücke spiegeln diese ausgehaltene Spannung als Aura wider; eine gespannte Harmonie. Das Dekor ist kein oberflächiges, sondern alles durchdringende Struktur.


Bildergalerie